Preise für den Aufenthalt in denRésidence La Réserve 4-Stern
Appartements und Studios in Genf, in der Nähe des Flughafens

Preise der Suiten und Studios

 

1 bis 6 Nächte

7 bis 29 Nächte

Mehr als 30 Nächte

Suite – parkseitig

Von 205 € bis 330 €

180 €

145 €

Suite

Von 195 € bis 299 €

165 €

130 €

Superior Studio - parkseitig

Von180 € bis 278 €

150 €

115 €

Superior Studio

Von 170 € bis 262 €

140 €

105 €

Standard Studio - parkseitig

Von 160 € bis 246 €

130 €

95 €

Standard Studio

Von 150 € bis 236 €

120 €

85 €

  • Kurtaxe: 1,27 € -2018 : 1.87 €
  • Ankunftszeit: 15 h 00 / Abreisezeit: 12 h 00
  • Betten werden bei Aufenthalten von 1 bis 6 Tagen täglich gemacht
  • Bei Aufenthalten ab 7 Nächten wird alle 5 Tage geputzt

Preisliste in der Anlage

  • Frühstück: 15 €, pro Person und Tag
  • Telefon: 0,4 € pro Kosteneinheit
  • Wäscherei – Waschen: 5 € (inkl. Waschmittel)
  • Wäscherei – Trocknen: 4 €
  • Haustier 12 €
  • Tägliche Reinigung: 10 €
  • Schwimmbad-Handtuch: kostenlos
  • Endreinigung des Studios (falls erforderlich): 80 €
  • Endreinigung des Appartements (falls erforderlich) : 120 €
  • Reinigung Studio: 45 €
  • Reinigung Appartement: 70 €
  • Auszug Studio: 60 €
  • Auszug Appartement: 75 €

ALLGEMEINE MIETBEDINGUNGEN

Artikel 1 – ANWENDBARE BESTIMMUNGEN

Der vorliegende Vertrag unterliegt den Statuten für Beherbungsbetriebe (Résidences de Tourisme).
Der Gast – Bewohner – kann sich nicht auf die gesetzlich gültigen Bestimmungen betreffend Wohnraumvermietung berufen, insbesondere betreffend die Pflege des Wohnraums.
Ungeachtet ob privat oder beruflich, ist es untersagt in La Résidence seinen Wohnsitz zu errichten.

Artikel 2 – RESERVIERUNG

Die Reservierung eines Appartements in La Résidence La RESERVE ist nur nach Zustimmung der Kundenreservierung durch LA RESERVE gültig. Die Bestätigung der Kundenreservierung durch LA RESERVE obliegt allein den Verantwortlichen von La Résidence.
Außerdem muss eine Reservierung verbindlich erfolgen und durch eine Kreditkarte eines bekannten Instituts* gedeckt sein; die Karte muss gültig sein und LA RESERVE muss mit diesem Kreditinstitut bereits einen Kreditvertrag abgeschlossen haben; andernfalls muss auf die Reservierungsbestätigung eine Akonto-Zahlung folgen.
Bei einem Aufenthalt von weniger als 7 Tagen, muss die oben erwähnte Akonto-Zahlung dem Preis für eine Nacht entsprechen, bei Aufenthalten zwischen 7 und 29 Nächten muss dieser Betrag zwei Nächten entsprechen und bei längeren Aufenthalten drei Nächten.
Von LA RESERVE bestätigte Reservierungen, die Gegenstand einer Anzahlung (oder einer Garantie) sind, werden bis fünf Tage vor geplanter Ankunft gehalten. Sollte diese Anzahlung nicht bis zu fünf Tagen vor dem Ankunftstag geleistet werden, wird die Reservierung automatisch storniert.
Reservierungen, die weniger als fünf Tage vor dem geplanten Ankunftsdatum gemacht werden, müssen unbedingt durch eine Kreditkarte eines angesehenen* Instituts abgesichert werden.
Gruppenreservierungen (d.h. Reservierungen für mehr als 10 Zimmer durch denselben Besteller) unterliegen den allgemeinen Bestimmungen für Gruppen

Artikel 3 – ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Rechnungen müssen sofort bei Vorlage bezahlt werden. LA RESERVE verrechnet dem Kunden an seinem Ankunftstag die Gesamtsumme für seinen Aufenthalt, ausgenommen dieser dauert länger als 15 Tage; in diesem Fall werden die Rechnungen alle 2 Wochen ausgestellt und vorgelegt.
Im Falle, dass vereinbart wurde, dass die Bezahlung eines Aufenthalts durch einen Dritten erfolgt, bleibt der anwesende Gast persönlich für die entsprechende Bezahlung haftbar.
Die Bezahlung aller optionalen Leistungen erfolgt sofort bei Vorlage der diesbezüglichen Rechnung. Die maximale Höhe des Kreditbetrags für derartige Leistungen durch LA RESERVE beträgt 200€.
LA RESERVE hat bei Verzug Anrecht auf monatliche Verzugszinsen in Höhe von 1,5% auf jede nicht bezahlte Summe bis zum Datum der Bezahlung.

Artikel 4 – PREISE

Die Preise sind in der lokalen Währung angegeben und beinhalten ausschließlich die Zurverfügungstellung des Appartments. Nicht inklusive sind Abgaben in jeder Form (lokale Abgaben, Kurtaxe, etc....) Optionale Leistungen sind nicht im Preis inbegriffen.
Die Preise können sich im Laufe des Jahres ändern.

Artikel 5 – ÄNDERUNGEN BEI EINER RESERVIERUNG ODER DER DAUER DES AUFENTHALTS

Unter Vorbehalt der Verfügbarkeit und der Zustimmung der Verantwortlichen kann die Dauer des Aufenthalts verlängert werden ohne Verpflichtung der Beibehaltung des gleichen Appartments oder des gleichen Preises.
Im Fall, dass einer Verlängerung zugestimmt wird und bei Verrechnung eines neuen Preises findet dieser ab ursprünglichem Anreisedatum Anwendung. Im Fall einer vorzeitigen Abreise findet der Preis Anwendung, der dem so verkürzten Aufenthalt entspricht.
Beachten Sie bitte, dass jede Tarifänderung in Verbindung mit einer Aufenthaltsverlängerung oder einer vorzeitigen Abreise rückwirkend ab dem Ankunftsdatum dem Kundenkonto belastet wird.

Artikel 6 – STORNIERUNG / NICHTERSCHEINEN

Für Stornierungen, die bis 12 Uhr Mittag am Tag des geplanten Anreisetermins erfolgen, wird keine Stornogebühr berechnet. Bei Stornierungen nach 12 Uhr Mittag am Anreisetag wird wie folgt eine Stornogebühr verrechnet:
Eine Nacht (plus Abgaben) bei Aufenthalten von weniger als 7 Nächten
Zwei Nächte (plus Abgaben) bei Aufenthalten zwischen sieben und neunundzwanzig Nächten
Drei Nächte (plus Abgaben) bei Aufenthalten zwischen dreißig Nächten und mehr.
Sollte eine Anreise ohne vorherige Stornierung nicht (laut Reservierung) erfolgen, dann gilt dies als "Nichterscheinen" und unterliegt der oben genannten Entschädigung.
Das Datum des Inkrafttretens einer schriftlichen Stornierung ist das Datum des Eintreffens derselben in La Résidence.

Artikel 7 – HINTERLEGUNG EINER KAUTION

Während des gesamten Aufenthalts wird eine Kaution einbehalten. Deren Höhe ist abhängig von der Appartement-Größe und wird im Vertrag festgelegt. Sie wird nach Bezahlung sämtlicher geschuldeter Beträge und nach Inventur bei Abreise zurückerstattet.

Artikel 8 – VERPFLICHTUNGEN DER BEWOHNER

Das Appartement wird dem Bewohner in einem guten Zustand übergeben. Der Bewohner wird den gemieteten Ort und seine Einrichtung nach bestem Wissen und Gewissen nutzen.
In jedem Appartement gibt es eine Inventarliste. Der Bewohner muss deren Richtigkeit und die Qualität gleich bei seiner Ankunft überprüfen und an der Rezeption innerhalb von 4 Stunden nach Eintreffen eine etwaige Abweichung bzw. fehlende oder beschädigte Elemente bekanntgeben. Bei Abreise eines Bewohners wird das Inventar und der Sauberkeitszustand des Appartements durch LA RESERVE überprüft und jegliches Fehlen von Inventar oder Schäden am Appartement werden dem Bewohner in Rechnung gestellt..
La Résidence behält sich aus Gründen der Pflege und Sicherheit das Zutrittsrecht zu den vermieteten Räumlichkeiten vor.

Artikel 9 – HAFTUNG

LA RESERVE übernimmt keine Haftung für Diebstahl oder Beschädigungen von persönlichen Gegenständen in den Appartements, den Gemeinschaftsräumen, auf den Parkplätzen und in allen sonstigen Nebengebäuden oder Bereichen der Résidence; da der vorliegende Vertrag den Statuten für Beherbergungsbetriebe unterliegt, sind die Bestimmungen der Artikel 1952 und folgende des Zivilrechts betreffend Hotelbetriebe, nicht anwendbar.

Artikel 10 – KÜNDIGUNG – SANKTIONEN

Der Vertrag kann von Rechts wegen, ohne Formalitäten und unverzüglich, gekündigt werden im Fall, dass der Bewohner einer seiner Verpflichtungen nicht nachkommt oder sich unpassend verhält, sodass er den Aufenthalt der anderen Gäste stört und/oder im Fall der Nichteinhaltung der Hausregeln. Der Bewohner muss den Ort unverzüglich verlassen und kann, falls erforderlich, mit Hilfe der staatlichen Exekutive hinausgeworfen werden.

* LA RESERVE akzeptiert folgende Kreditkarten: American Express, Visa, Mastercard und Diners